Navigation
Malteser Wittlich

Ortsversammlung 2020

Erfolgreiches Jahr liegt hinter den Malteser Wittlich

16.01.2020

Am heutigen Abend fand unsere Ortsversammlung statt. Im vergangenen Jahr leisteten die ehrenamtlichen Helfer/innen unglaubliche 9.500 Stunden in ihrer Freizeit.

Neben den Tätigkeitaberichten der verschiedenen Bereiche standen auch zwei Neuwahlen an. Zum einen wurden die alten und neuen Kassenprüfer Hr. Daus und Hr. Barth in ihrer Funktion wiedergewählt. Zum anderen wurden zwei Helfervertreter für die Dauer von zwei Jahren in den Ortsführungskreis gewählt. Diese sind die Schnittstelle zwischen den einzelnen Helfern/innen und der Ortsleitung/Führung. Im Amt wurde Martin Baumöhl wieder- und Marie-Sophie Mazouzi neu in diese Funktion gewählt. Wir bedanken uns bei Alexandra Overhage welche bislang neben Martin als Helfervertreterin tätig war für ihre geleisteten Arbeit. Im weiteren Verlauf wurde Martin Baumöhl nach einer kreativen Pause wieder zum Gruppenführer im Katastrophenschutz ernannt. Marie-Sophie Mazouzi und Janina Klein wurden nach abgeschlosser Ausbildung zu Einsatzsanitäterinnen  ernannt. Dem Stadtbeauftragten Dirk Vogler wurde zum Schluss der Versammlung ein Präsentkorb zu seinem 50. Wiegenfest überreicht, welches er im Dezember 2019 feiern durfte.

Wir bedanken uns bei allen Helfern/innen, deren Familien und allen Gönnern für ihre Arbeit und Unterstützung.

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE35370601201201221290  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7