Navigation
Malteser Wittlich

Erste Hilfe für Betriebe

Unfälle passieren -
in der Produktion, im Lager, im Büro.
Dann kommt es auf gut ausgebildete betriebliche Ersthelfer an.

Die Malteser bilden Betriebshelfer aus.
Je mehr Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind,
desto besser – auch für das Unternehmen.
Wenn Betriebshelfer bis zum Eintreffen des Notarztes das Richtige tun, hilft das dem verletzten Mitarbeiter,
der zudem weniger lange ausfällt. 

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens.

 

Kursdauer:

9 Unterrichtseinheiten

 

 

Teilnehmergruppe:

alle Personen, die im Notfall in Ihrem Betrieb Hilfe leisten sollten.

 

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen

sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen

die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens und stimmen den Kurs dementsprechend auf Ihre Bedürfnisse ab.

Unternehmen/Firmen haben die Möglichkeit, die Kosten für einen Kurs von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernehmen zu

lassen. Kontaktieren Sie bitte hierfür Ihre Berufsgenossenschaft, um

ggf. vorab Gutscheine für einen Kurs zu erhalten!

Oder Fragen Sie für Ihren gesamten Betrieb nach Sonderkonditionen!

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Waltraud Braun
Leiterin Ausbildung, Praxisanleiterin
Tel. (06571) 912717
Fax (06571) 912749
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE35370601201201221290  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7